Lesetipp: Der Helicopter Coup von Jonas Bonnier

Am 23. September 2009 detoniert auf dem Dach des Stockholmer Banknotendepots ein Sprengstoffpaket. Es reißt ein Loch in die Betondecke und öffnet den Weg zu 39 Millionen Kronen. Der Plan sieht vor, mit einem Helicopter zu fliehen und die Beute an einem sicheren Ort zu verstecken. Mehr als acht Monate haben Niklas Nordgren, Michel Malouf, … Mehr Lesetipp: Der Helicopter Coup von Jonas Bonnier

Lesetipp: 1793 von Niklas Natt och Dag

Lesetipp: Der Bestseller aus Schweden liegt jetzt in einer deutschen Übersetzung vor und wird als einer der spannendsten Titel des Frühjahrs 2019 gehandelt! Stockholm im Jahr 1793: Ein verstümmeltes Bündel treibt in der schlammigen Stadtkloake. Es sind die Überreste eines Menschen, fast bis zur Unkenntlichkeit entstellt. Der Ruf nach Gerechtigkeit spornt zwei Ermittler an, diesen … Mehr Lesetipp: 1793 von Niklas Natt och Dag

Piper Verlag: Reise nach Stockholm zu gewinnen

Der Münchner Piper Verlag verlost eine Reise nach Stockholm im Zusammenhang mit der deutschsprachigen Veröffentlichung des schwedischen Bestsellers: 1793 von Niklas Natt och Dag. Hier geht es zum Gewinnspiel des Piper Verlags. Ich muss darauf hinweisen, dass ich für die Funktion und den Inhalt des Links keine Verantwortung übernehme. Es handelt sich um einen reinen … Mehr Piper Verlag: Reise nach Stockholm zu gewinnen

Jonas Hassen Khemiri – Alles was ich nicht erinnere

Samuel hat so viele Gesichter, wie ihn Menschen kennen. Nun lebt er nur noch in der Erinnerung aller, und jeder erinnert sich anders an diesen schmächtigen jungen Mann, der ein fürsorglicher Enkel, großzügiger Freund und hingebungsvoller Liebhaber war – bis zu jenem Tag, an dem er den alten Opel seiner Großmutter in voller Fahrt gegen … Mehr Jonas Hassen Khemiri – Alles was ich nicht erinnere

Astrid Lindgren – Die Menschheit hat den Verstand verloren – Tagebücher 1939–1945

Ein einzigartiges Zeitdokument von Astrid Lindgren „Wie ist es möglich, dass die Menschheit solche Qualen erleiden muss, und warum gibt es Krieg?“ Astrid Lindgren hat unsere Kindheit geprägt. Mit Pippi Langstrumpf und Wir Kinder aus Bullerbü hat sie unseren Blick auf die Welt verändert. Ihre Geschichten handeln von Mut, Hoffnung, Liebe und Widerstand. Lange bevor diese Bücher entstanden, schrieb … Mehr Astrid Lindgren – Die Menschheit hat den Verstand verloren – Tagebücher 1939–1945

Buchtipp: Lina Wolff – Die polyglotten Liebhaber

»Lina Wolff hat eines jener seltenen Bücher geschrieben, die man nicht langsam genug lesen kann, Satz für Satz, in der Hoffnung, die Verzauberung möge noch ein wenig dauern.« Antje Rávic Strubel Ellinor ist sechsunddreißig und weiß, wie man sich schlägt. Auf einer Dating-Seite sucht sie nach einem zärtlichen, aber nicht allzu zärtlichen Mann. So begegnet … Mehr Buchtipp: Lina Wolff – Die polyglotten Liebhaber

Stieg Larssons Recherchen zum Mord an Olof Palme

Am 28. Februar 1986 wird der schwedische Premierminister Olof Palme in Stockholm auf offener Straße erschossen. Der künftige Autor der Millennium-Trilogie, Stieg Larsson, zu diesem Zeitpunkt noch Illustrator bei der antifaschistischen Zeitung Expo, beginnt intensive Recherchen zu dem Attentat aufzunehmen, das bis heute unaufgeklärt ist. Seine Ermittlungen setzt er über Jahre hinweg fort – bis zu seinem frühen Tod im Jahr 2004. … Mehr Stieg Larssons Recherchen zum Mord an Olof Palme