Loppis – Flohmärkte und Trödelmärkte in Schweden

Die Loppis (Flohmärkte, Trödelmärkte) sind ein fester Bestandteil der schwedischen Alltagskultur. Während wir im deutschsprachigen Raum meistens an Mittsommer, IKEA und Astrid Lindgren denken, gehört für einen Großteil der schwedischen Bevölkerung, der Besuch eines Loppis genauso zur eigenen Identität, wie eben der Einkauf bei IKEA, der Besuch von Junibacken oder der Astrid Lindgrens Värld in Vimmerby, oder eben die … Mehr Loppis – Flohmärkte und Trödelmärkte in Schweden

Nordische Musik: Das deutschsprachige Portal

Wer sich über die Musik aus dem Hohen Norden, abseits der aktuellen Hitparadenerfolge, informieren will, landet unweigerlich auf der Plattform von http://nordische-musik.de/. Die Betreiber haben es sich zur Aufgabe gemacht, die unterschiedlichsten Musikstile aus allen nordischen Ländern und Kulturkreisen zu berücksichtigen. So sind mittlerweile über 8.500 deutschsprachige CD-Rezensionen auf dieser Website zu finden. Wer wissen will, … Mehr Nordische Musik: Das deutschsprachige Portal

Gärtnern für Selbstversorger – Leben auf dem Lande mit Familie Mandelmann

Über den Selbstversorgerhof der Familie Mandelmann in Südschweden und die TV-Doku habe ich bereits hier geschrieben. Bereits zwei Jahre bevor sie mit der TV-Serie in Schweden bekannt wurden, erschien ihr Buch mit dem Titel „Gärtnern für Selbstversorger“ in deutscher Übersetzung im Kosmos Verlag. Das Buch von Marie und Gustav Mandelmann verbindet Philosophie und Praxis rund um … Mehr Gärtnern für Selbstversorger – Leben auf dem Lande mit Familie Mandelmann

Mandelmanns gård – Besuchbar und TV-Doku

Ein Leben auf dem Land – Marie und Gustav Mandelmann wohnten in Stockholm und haben sich vor über zwanzig Jahren diesen Traum erfüllt. Sie leben mit ihren vier Kindern auf einem großen Bauernhof in Österlen in Südschweden. Sie sind Selbstversorger in Vollzeit: Ob Fleisch, Gemüse, Obst, Honig oder sogar der Tisch – nahezu alles wird von ihnen selbst … Mehr Mandelmanns gård – Besuchbar und TV-Doku

Lagom – Das schwedische Hygge

Lagom – Das ist die schwedische Variante von Hygge. Lagom steht für Balance und Harmonie, für das richtige Maß im Alltag. Nicht zu viel, nicht zu wenig, gerade richtig. Egal ob es um Arbeit, Wohnen oder Ernährung geht. Es beschreibt den schwedischen Way of Life. Nachfolgend möchte ich einige deutschsprachige Bücher vorstellen, die im Jahr 2017 erschienen sind … Mehr Lagom – Das schwedische Hygge

Universeum Göteborg – Unterhaltsam und lehrreich

Göteborg hat ein reichhaltiges Angebot an Museen. Eines davon sollte man bei einem Besuch auf keinen Fall verpassen – das Universeum. Kaum ein anderes Museum in der Stadt fasziniert Kinder und Erwachsene gleichermaßen, denn wo gibt es schon richtige Haie, Affen und andere Tiere in unglaublicher Vielfalt zu bewundern. Das Museum und Wissenschaftszentrum Universeum wurde … Mehr Universeum Göteborg – Unterhaltsam und lehrreich

Garpens fyr – Leuchtturm im Kalmarsund

Anfang Mai eines jeden Jahres beginnt die Saison auf Garpen. Die kleine Insel, die seit 1893 über einen Leuchtturm verfügt, liegt im Kalmarsund, rund 2 km von der Ortschaft Bergkvara vom Festland entfernt. In Richtung Osten sind es gut und gerne 15 km bis man Öland, die beliebteste Ferieninsel der Schweden (und auch vieler ausländischer Touristen), … Mehr Garpens fyr – Leuchtturm im Kalmarsund