Kjell Westö – Das Trugbild / Hägring 38

Als einer der stärksten Titel, der im Rahmen des finnischen Auftritts als Gastland bei der Frankfurter Buchmesse im Jahr 2014 präsentiert worden ist, darf zweifellos das neue Buch des finnlannd-schwedischen Autors Kjell Westö betrachtet werden. Aufgrund der vielen (durchwegs euphorischen) Rezensionen in den deutschsprachigen Medien verzichte ich auf eine eigene Zusammenfassung des Buches und verweise … Mehr Kjell Westö – Das Trugbild / Hägring 38

Aspö – Insel im Schärengarten von Karlskrona

Die Insel Aspö liegt im Schärengarten von Karlskrona. Um die ganzjährige Erreichbarkeit der Insel für die Bewohner sicherzustellen, verkehrt von Karlskrona aus (Östra Hamngatan) eine kombinierte Personen- und Autofähre. Diese ist kostenfrei benutzbar. Nach knapp 25 Minuten Fahrzeit erreicht man die Insel, deren Hauptort Drottningskär mit dem Auto nur einige Minuten Fahrzeit vom Fähranleger entfernt … Mehr Aspö – Insel im Schärengarten von Karlskrona

Mit dem Zug von Stockholm nach Luleå

Es gibt in Skandinavien einige Strecken, die ich mit der Eisenbahn zurücklegen möchte. Dazu zählen die Bergenbahn in Norwegen und der Personenzug auf der Strecke der Erzbahn von Kiruna nach Narvik. Einer meiner langgehegten Wünsche ist mittlerweile in Erfüllung gegangen. Mit dem Zug von Stockholm nach Luleå zu reisen. Eine Woche vor Mittsommar machten wir … Mehr Mit dem Zug von Stockholm nach Luleå

Dragsö – Karlskronas schönster Badeplatz

Wie viele schwedische Städte und Orte, die entweder am Meer oder an einem See liegen, verfügt Karlskrona über Badestrände die direkt an die städtische Bebauung anschließen. In den Sommermonaten sind diese Plätze natürlich nicht nur bei den Einheimischen sondern auch bei den in- und ausländischen Touristen äußerst beliebt. Einer der bekanntesten allgemein zugänglichen Badeplätze der … Mehr Dragsö – Karlskronas schönster Badeplatz