Bea Uusma erzählt über Andrées gescheiterte Polarexpedition

Ich bin ein großer Liebhaber der Sommer- und Winterprogramme des schwedischen Radiosenders P1. Seit vielen Jahrzehnten gelingt es der Redaktion, interessante Menschen zu finden, die eine Geschichte zu erzählen haben. Oft handelt es sich um in Schweden bekannte Menschen die als Schriftsteller, Musiker, Schauspieler oder anderen von der Medienwelt bewachten Berufen tätig sind. Manchmal sind … Mehr Bea Uusma erzählt über Andrées gescheiterte Polarexpedition

Lyckliga gatan von Liza Marklund

Das ist also der vorletzte Band mit Annika Bengtzon in der Hauptrolle den Liza Marklund geschrieben hat. So steht es auf der Rückseite der schwedischen Ausgabe. Für alle Liebhaber/innen der Erlebnisse der Journalistin die für das Boulevardblatt „Kvällspressen“ arbeitet, ist das mit Sicherheit keine gute Nachricht.  Vor allem, da die aktuelle Ausgabe „Lyckliga gatan“ sicher … Mehr Lyckliga gatan von Liza Marklund

Gudmundstjärn – Ein Museumsbauernhof im Medelpad

Ungefähr 40 Kilometer von Sundsvall entfernt, liegt der Museumsbauernhof Gudmundstjärn. Seinen Namen erhielt der Bauernhof nach einem Unglück im Jahr 1694 als der Bauer Gudmund  Pärsson und die Magd Annika Bengsdotter im Teich (tjärn) ertrunken sind. 1944 verließ die Familie den Hof, die Ackerflächen wurden weiter betrieben. Bis ins Jahr 1961 gab es keine befestigte … Mehr Gudmundstjärn – Ein Museumsbauernhof im Medelpad

Bootswerft und Museum in Saxemara bei Ronneby

Westlich von Ronneby und gut versteckt in einer Bucht haben wir die Saxemara Båtsvarv gefunden. Der Ausgangspunkt war ein Artikel in der BLT (Blekinge Läns Tidning) über den Kauf einer alten Bootswerft im Jahr 2006 durch das Blekinge Museum. Als der letzte Besitzer des über mehrere Generationen betriebenen Familienunternehmens aus Altersgründen an die Schließung der … Mehr Bootswerft und Museum in Saxemara bei Ronneby