Gärtnern für Selbstversorger – Leben auf dem Lande mit Familie Mandelmann

Über den Selbstversorgerhof der Familie Mandelmann in Südschweden und die TV-Doku habe ich bereits hier geschrieben. Bereits zwei Jahre bevor sie mit der TV-Serie in Schweden bekannt wurden, erschien ihr Buch mit dem Titel „Gärtnern für Selbstversorger“ in deutscher Übersetzung im Kosmos Verlag. Das Buch von Marie und Gustav Mandelmann verbindet Philosophie und Praxis rund um … Mehr Gärtnern für Selbstversorger – Leben auf dem Lande mit Familie Mandelmann

Mandelmanns gård – Besuchbar und TV-Doku

Ein Leben auf dem Land – Marie und Gustav Mandelmann wohnten in Stockholm und haben sich vor über zwanzig Jahren diesen Traum erfüllt. Sie leben mit ihren vier Kindern auf einem großen Bauernhof in Österlen in Südschweden. Sie sind Selbstversorger in Vollzeit: Ob Fleisch, Gemüse, Obst, Honig oder sogar der Tisch – nahezu alles wird von ihnen selbst … Mehr Mandelmanns gård – Besuchbar und TV-Doku

Kivik – Äpfel und Meer

Kivik, im südöstlichen Teil Skånes gelegen, gehört zu den schönsten Flecken, der an touristischen Highlights ohnedies gesegneten Provinz. Als wir Ende Juli am Heimweg von einem Ferienhausurlaub in Blekinge waren, verließen wir bei Sölvesborg die E22 und fuhren auf kleinen Wegen über Åhus nach Kivik. Während des gesamten Urlaubs hatten wir ein perfektes Sommerwetter, so auch … Mehr Kivik – Äpfel und Meer

Buchtipp: Knausgård – Das autobiographische Projekt in 6 Bänden

Eigentlich stammt Karl Ove Knausgård aus Norwegen und ich habe mich in meinem Blog „Auf alles über Schweden“ beschränkt. Allerdings lebt Knausgård seit längerem in Skåne und ist mit der schwedischen Lyrikerin Linda Boström verheiratet. Ob das für Knausgård ausreichende Gründe wären, die Aufname in einen Blog über Schweden zu akzeptieren? Vermutlich nicht. Aber ich … Mehr Buchtipp: Knausgård – Das autobiographische Projekt in 6 Bänden

Västra Hamnen & Turning Torso in Malmö

Wer heute über die Öresundsbrücke nach Schweden fährt oder sich mit dem Flugzeug im Landeanflug auf den Kopenhagener Flughafen Kastrup befindet, sieht das moderne Wahrzeichen Malmös schon von Weitem. Mittlerweile kann man sich Malmö ohne den Turning Torso kaum mehr vorstellen. Västra Hamnen, das Gebiet, dass Skandinaviens höchsten Wolkenkratzer umgibt, gehört heute zu den angesagtesten Wohnvierteln Schwedens. Das war nicht … Mehr Västra Hamnen & Turning Torso in Malmö

Jakriborg, Skåne – Wohnen im Stil der Hanse

Ist man im südlichen Skåne zwischen Malmö und Lund unterwegs, fallen einem unwillkürlich die unzähligen Vorortesiedlungen links und rechts der Hauptdurchzugsstraßen auf. So wie in ganz Südschweden, haben sich rund um die Ballungsräume Reihenhaussiedlungen rund um die früher kleinen Dörfer gruppiert. Da der Wohnraum in den Städten nicht nur in Schweden immer teurer wird, bleibt … Mehr Jakriborg, Skåne – Wohnen im Stil der Hanse

Kust Café in Falsterbo

Falsterbo ist seit über einhundert Jahren ein beliebter Badeort in Südschweden. Seine Ursprünge reichen bis ins 13. Jahrhundert zurück. Auf Initiative der Hansestadt Lübeck wurde 1225 hier der erste Leuchtturm Schwedens errichtet. Als im Jahr 1904 die Eisenbahn von Vellinge über Skanör nach Falsterbo fertiggestellt wurde, boomte der Tourismus und es wurde ein Hotel nach … Mehr Kust Café in Falsterbo